*MÜHLENGESPRÄCHE

Der nächste Mühlen-Abend (November)

Do 22.11.18      20:00 Uhr – ca. 22.00 Uhr

Der Mühlenabend ist ein Raum der Begegnung von Eltern, die mit ihren Kindern wachsen möchten. Sie wollen das Thema Beziehung zu den Kindern und Gleichwürdigkeit mit den Kindern mehr und mehr entfalten. Die Abende werden moderiert und entstehen immer aus dem Moment. Du hast Gelegenheit deine  Alltagsherausforderungen mit den Kindern als Thema mitzubringen. Es gibt Eltern mit kleinen Kindern, aber auch Eltern mit großen Kindern. Telefonische oder schriftliche Anmeldung erforderlich.

Themen, die immer wieder im Raum stehen:

Essensprobleme, Schulprobleme, Abgrenzung, Ablösung, Thema Schlafen und Durchschlafen, Nein sagen, Ja zu sich selbst sagen, Ordnung und Unordnung, Stress im Alltag, Loslassen, Gleichwürdigkeit, Freiraum, Gelassenheit, Stille, Selbstbestimmung, Vertrauen, Sicherheit, Zukunft, Gleichwürdigkeit, Erziehung und Lernen zukunftsfähig gestalten, neue Bewegungen in Erziehung und Lernen, Werte und Haltung in Erziehung und Lernen…..

Der Abend hat einen Preis von 20 € pro Person.

Hast du Fragen zur Teilnahme, dann ruf mich einfach an, ich freue mich.

Tel. 06477 – 9119119 oder 0170 815 7979

 

——————————————————————————————————————–

 

Schlaf mal drüber – WundersamesLernen-Camp

AUSGEBUCHT!

Auf vielfachen Wunsch wird es ein WundersamesLernen-Camp geben. Damit komme ich einigen Interessenten entgegen, denen die Anreise für einen Tag einfach zu weit war. Vielleicht bist du diesmal auch dabei?

Wie du Stress und ‚genervt sein‘ im Alltag mit deinem Kind in Leichtigkeit und Freude verwandelst.

Vielschichtig sind die Herausforderungen, denen wir als Eltern bei der Erziehung der Kinder begegnen müssen. Die alltäglichen Erfordernisse lassen uns nur all zu schnell in ein Hamsterrad geraten, dem nicht so leicht zu entkommen ist.

Das ständige Abarbeiten meiner „äußeren Technologie“ (Gregg Braden), lässt mich ausgelaugt, abgearbeitet und in ständiger Hetze, in meinen Aufgaben gefangen sein.
Vielleicht völlig unbewusst, aber dadurch nicht minder bedeutsam, ziehen wir die Kinder mit in diese Spiralen von Hetze und Stress.
WundersamesLernen hilft dir (und deinem Kind) dabei, diesem Hamsterrad zu entgehen. Es unterstützt dich dabei deine „innere Technologie“ kennen zu lernen und diese im Erziehung- und Lernalltag mit Kindern zu entfalten und zu verfeinern.
In diesem Seminar unterstütze ich dich darin:
• deine Vision von dem Elternteil, der du sein möchtest, zu verwirklichen
• die Bedeutung einer gesunden Bindung mit den Kindern zu erkennen und aufzubauen
• gesunde und zufriedene Kinder ohne Zwangsmassnahmen zu begleiten und Klarheit darüber zu erlangen, wie das gehen könnte.
• ein neues Bewusstsein über das Leben mit deinen Kindern zu erlangen, statt, reaktive Probleme zu lösen
• dein Bestes als Eltern zu ermöglichen
• Wohlwollen und Wohlbefinden zu erfahren

Die Mühle ist ein wundervoller Ort, um innere und äußere Räume zu erfahren, sich zu stärken und zu inspirieren.
Seminarteilnehmer berichten von einer Miniwellness für die Seele

Wann:                   26. + 27. Oktober 18     
                                
Uhrzeit:                Fr 18:00 Uhr – Sa ca. 17:00 Uhr

Wo:                        Köttingermühle 1
                                35792 Löhnberg-Obershausen

Preis:                     247 € incl. Tagungspauschale, Verpflegung, Übernachtung im      

                                 Schlafsack 

                         

Exlusiv:                es gibt in diesem Seminar max. 10 Plätze, bitte rechtzeitig

                                anmelden.  
Anmeldung:       deine schriftliche Anmeldung wird gültig mit der der  

                                Überweisung der Seminargebühr auf folgendes Konto:

 

Uta Henrich

DE90 5165 0045 0120 1088 08

HELADEF1DIL

 

Stornovereinbarung:

Im Fall einer Absage behalten wir 50% der Kursgebühr ein.

Innerhalb von 4 Wochen vor dem Seminar behalten wir 100% ein.

Es kann ein Ersatzteilnehmer geschickt werden.

—————————————————————-

Einige Kundenstimmen:
-„Ein Seminartag bei Uta ist so ganz anders als jedes andere Seminar. Ganz getreu ihrem wunderbaren Motto „Wundersames Lernen“ gibt es hier keine starren Muster oder Ratschläge aus der Schublade. Die besondere Dynamik entsteht vor Ort im Zusammensein, im Austausch der Teilnehmer untereinander. Uta ist zu jeder Zeit wertvolle Moderatorin, lässt die Teilnehmer aber wie an einer langen Leine, so dass viel Raum für jede einzelne Person bleibt. Die Zeit verfliegt, man saugt neue Energie auf, ohne im Nachhinein richtig in Worte fassen zu können, was genau es eigentlich war, das einen einen Schritt weiter gebracht hat. Man geht nicht mit Patentrezepten nach Hause, sondern mit einer Veränderung ganz tief im Innern. Die wundervolle Abgeschiedenheit der Köttinger Mühle und Utas liebevolle Bewirtung sind das Sahnehäubchen. „Wundersames Lernen“ – einfach wundervoll. Bereichernd, klug und seelenerwärmend. Danke, Uta! :-* „
Birgitt D.

-„Liebe Uta,
DANKE für die fantastische Erfahrung des „Wundersamen Lernens“ im wundervollen Wohlfühlambiente der Köttinger Mühle. Es ist schon wundersam, wie Sicht- und Erlebnisweisen sich umkehren können, wie das W auf den Kopf gestellt in wundersamer Weise an nur einem Tag aus Wut Mut gemacht hat – und das mit anhaltender Wirkungsweise. Wenn es nicht wundersam zuginge, wäre es magisch! Etwas darf ich dir noch verraten: ich habe den Schwanz nicht eingezogen…..
Sei herzlich gegrüßt“
Marlies S.

-„Danke dafür, dass ich mir meiner Knoten im Gehirn immer mehr bewusst werde und auch, dass es keine festen Knoten sind, sondern flexible, ich sie auflösen, anders betrachten, anders verbinden, umgehen, mit “AHA” begegnen und auch drüber schmunzeln kann.

Es fühlt sich leichter und lebendiger an.“ J.

———————————————————————————————————————–

WEBINAR                Info und Ticket hier 

ICH KANN BALD NICHT MEHR – WENN KLEINKINDER (ZU VIEL) FORDERN (Vormittagstermin)

Diese Webinar-Gesprächs-Runde richtet sich an Eltern von Kleinkindern, die sich gerade gegenseitig die Kraft rauben.

Dies kann sich in den unterschiedlichsten Situationen bei Tag und auch bei Nacht zeigen.

  • Dein Kleinkind raubt dir den Schlaf, weil es nachts ständig wach wird. Es will es laufend trinken.
  • Es ist schwer dein Kind anzukleiden oder umzuziehen.
  • Dein Kleinkind fordert regelrecht von dir, dass du Dinge auf eine ganz gewisse Art und Weise tust. Ist das nicht der Fall, dann kann es sehr lautstark und stressig werden.
  • Die Themen um Windel oder Nicht- Windel spitzen sich zu. Du bist ratlos.
  • Du hast ein eigenes Thema, dass hier nicht aufgezählt ist? Du kannst damit gerne ein Teil der Runde werden. Wir lernen auf einzigartige Weise von und miteinander.

Was du bekommst:

Wir treffen uns in einer kleinen und überschaubaren Onlinerunde.

Es gibt Zeit und Ruhe, dass du dein Anliegen in einmem vertrauensvollen Rahmen betrachten und langsam bearbeiten kannst.

Durch meine einzigartige Unterstützungsstruktur, gebe ich dir die Gelegenheit deine Themen im Leben mit Kleinkindern wohlwollend und erhellend anzugehen.

Du bekommst einen neuen Blick auf die Dinge, Gewicht fällt von deinen Schultern.

Damit dieser heilsame und vertrauensvolle Raum entstehen kann, gibt es diese Veranstaltung nur für maxiaml 10 Personen.

Hier einige Kundenstimmen:

  • Als Mutter ist man dem Geist des schnelllebigen „Heute“ mit all seinen  Anforderungen ausgesetzt.Es fehlt an Zeit, Kraft und Energie sich weiterzuentwickeln und kreative Lösungen zu schöpfen.Ein Tag in Utas Gegenwart sind eine Auszeit, die weit mehr hervorruft und anstößt, als erwartet. Eine kurze, intensive Rückkehr zu sich selbst, mit einem langen, nachhaltigen Effekt auf die Gegenwart und Zukunft der ganzen Familie. Sonja B.
  • Das war mein zweites Seminar bei Uta. Es war wieder sehr intensiv und ich nehme viele wichtige Erkenntnisse mit nach Hause. Ich komme gerne wieder. Anja B.
  • Liebe Frau Henrich, Es ist zwar mitten in der Nacht, aber ich muss Ihnen unbedingt schreiben.Sie hatten mich um eine schnelle Rückmeldung gebeten bezüglich meiner Gefühle bei/ nach unserem Gespräch. Ich fühlte mich von Ihnen sehr ernst genommen und verstanden. Trotz der Kürze der Zeit haben Sie sich meiner Sorgen angenommen und sich in mich eingefühlt. Ich bin danach mit einer zurück gewonnenen Leichtigkeit zu meiner Familie gekehrt. Ich konnte unsere Tochter E. irgendwie wieder anders sehen, nicht mehr nur besorgt als „armes krankes Kind mit schlimmer Haut“ wahrnehmen. Wir haben noch viel gelacht beim Ins Bett gehen. Sie haben mir außerdem die schwere Last der Schuld genommen. Das war wohl das größte Geschenk überhaupt!Und was soll ich sagen!? Ich bin eben aufgewacht, und zwar nicht weil unsere E. wie sonst seit Wochen üblich eine heftige Juckattacke hatte, sondern weil ich mich so ausgeschlafen fühlte wie schon lange nicht mehr! Sie liegt hier neben mir, ganz friedlich und still. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, welche Sensation das für mich ist! Ihre Arbeit ist so wundervoll und von unschätzbarem Wert! Ich danke Ihnen aus tiefster Seele! Heike S.
  • Ich möchte die TELKO mit Uta sehr empfehlen. Es ist noch einmal eine ganz andere Kategorie sich über die Denkanstösse auszutauschen. Mir bringen die Gespräche immer sehr viel. Probiert es einfach aus. W.

 

Hier kannst du das Ticket bestellen

 

 

———————————————————————————————————————-

 

 

*FELDENKRAIS ® – Aufmerksamkeit für den eigenen Körper in der Bewegung

 

Wenn du derzeit Interesse hast, dann hast du Gelegenheit im derzeitigen Kurs eine Probestunde(n) zu machen. Sprich mich gerne an.

Bewusstheit durch Bewegung ®       10 Abende – Kurs/ Jan -April 2019

In der Gruppenarbeit verfolgst du verbal angeleitete Lektionen und erforschst deine Bewegungsgewohnheiten. Spielerisch findest du zu neuen Varianten, veränderst deine Möglichkeiten, erweiterst dein Potential. Die Lektionen werden im Liegen, Stehen oder Sitzen durchgeführt.

Menschen, die sich für Feldenkrais interessieren, fühlen sich durch folgende Themen angesprochen:

-achtsame Bewegungen
-Bewusst werden von Bewegungsabläufen
-Selbstoptimierung
-Verbesserung von Atmung, Haltung und Beweglichkeit
-Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
-verbesserung der körperlich, geistig, seelischen Beweglichkeit
-Erleichterung von chronischen Schmerzzuständen
-Spiel, Spass und Freude in Bewegung wieder erlangen
-Gehirn- und Körperfitness
-Bewegung als Ausdruck der ganzen Person
-Selbstreflexion
-Wiederherstellung der Mobilität nach Verletzungen
-Zusammenhänge von Denken, Fühlen, Handeln und Bewegen
-Gleichgewicht in Anspannung und Entspannung
-Potentialentfaltung
-…

bitte mitbringen:
Unterlage, warme und bequeme Kleidung

 

10 Termine (Montags im Zeitraum zwischen Januar und April 2019)

14.01.19  –  01.04.19

Kursort: Evangelisches Gemeindehaus

Münchbornstrasse 20

35753 Greifenstein- Arborn

 

Uhrzeit: 18:30 Uhr – 19:30 Uhr 

 

Ihre Investition für den gesamten Kurs beträgt 125 €

Der Kurs kann nur als Ganzes gebucht werden.

Ihre Anmeldung richten sie bitte an mich, sie wird gültig mit der Überweisung der Kursgebühr auf folgendes Konto:

Uta Henrich

DE90 5165 0045 0120 1088 08

HELADEF1DIL

 

HAFTUNG
Die Teilnahme an den Veranstaltungen von Wundersames Lernen/ Uta Henrich geschieht auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Der Veranstalterin haftet nicht für selbstverschuldete Schäden an Eigentum und Gesundheit. Der Kurs muss im Voraus bezahlt werden. Nicht wahrgenommene Termine können nicht rückerstattet werden. 

___________________________________________________________________

—————————————————————————-

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Wundersames Lernen
×