*MÜHLENGESPRÄCHE

Im Dezember veranstalten wir ein Wintergrillen mit Stockbrot, Büffet und Punsch. Für alle Teilnehmer an Beratung und Mühlengesprächen. Um Anmeldung wird gebeten. Sei dabei.

So 17.12.17    von 15:00 Uhr – 18:00 Uhr. 

Der nächste Mühlen-Abend (Januar)

Mi 17.01.18      20:00 Uhr – ca. 22.00 Uhr

Der Mühlenabend ist ein Raum der Begegnung von Eltern, die mit ihren Kindern wachsen möchten. Sie wollen das Thema Beziehung zu den Kindern und Gleichwürdigkeit mit den Kindern mehr und mehr entfalten. Die Abende werden moderiert und entstehen immer aus dem Moment. Du hast Gelegenheit deine  Alltagsherausforderungen mit den Kindern als Thema mitzubringen. Es gibt Eltern mit kleinen Kindern, aber auch Eltern mit großen Kindern. Telefonische oder schriftliche Anmeldung erforderlich.

Themen, die immer wieder im Raum stehen:

Essensprobleme, Schulprobleme, Abgrenzung, Ablösung, Thema Schlafen und Durchschlafen, Nein sagen, Ja zu sich selbst sagen, Ordnung und Unordnung, Stress im Alltag, Loslassen, Gleichwürdigkeit, Freiraum, Gelassenheit, Stille, Selbstbestimmung, Vertrauen, Sicherheit, Zukunft, Gleichwürdigkeit, Erziehung und Lernen zukunftsfähig gestalten, neue Bewegungen in Erziehung und Lernen, Werte und Haltung in Erziehung und Lernen…..

Der Abend hat einen Preis von 20 € pro Person.

Hast du Fragen zur Teilnahme, dann ruf mich einfach an, ich freue mich.

Tel. 06477 – 9119119 oder 0170 815 7979

 

——————————————————————————————————————–

 

*Tagesseminar – WundersamesLernen

Wie du Stress und ‚genervt sein‘ im Alltag mit deinem Kind
in Leichtigkeit und Freude verwandelst.

Vielschichtig sind die Herausforderungen, denen wir als Eltern bei der Erziehung der Kinder begegnen müssen. Die alltäglichen Erfordernisse lassen uns nur all zu schnell in ein Hamsterrad geraten, dem nicht so leicht zu entkommen ist.

Das ständige Abarbeiten meiner „äußeren Technologie“ (Gregg Braden), lässt mich ausgelaugt, abgearbeitet und in ständiger Hetze, in meinen Aufgaben gefangen sein.
Vielleicht völlig unbewusst, aber dadurch nicht minder bedeutsam, ziehen wir die Kinder mit in diese Spiralen von Hetze und Stress.
WundersamesLernen hilft dir (und deinem Kind) dabei, diesem Hamsterrad zu entgehen. Es unterstützt dich dabei deine „innere Technologie“ kennen zu lernen und diese im Erziehung- und Lernalltag mit Kindern zu entfalten und zu verfeinern.
In diesem Tagesseminar unterstütze ich dich darin:
• deine Vision von dem Elternteil, der du sein möchtest, zu verwirklichen
• die Bedeutung einer gesunden Bindung mit den Kindern zu erkennen und aufzubauen
• gesunde und zufriedene Kinder ohne Zwangsmassnahmen zu begleiten und Klarheit darüber zu erlangen, wie das gehen könnte.
• ein neues Bewusstsein über das Leben mit deinen Kindern zu erlangen, statt, reaktive Probleme zu lösen
• dein Bestes als Eltern zu ermöglichen
• Wohlwollen und Wohlbefinden zu erfahren

Die Mühle ist ein wundervoller Ort, um innere und äußere Räume zu erfahren, sich zu stärken und zu inspirieren.
Seminarteilnehmer berichten von einer Miniwellness für die Seele

Wann:                    Sa 27.01. 2018       
                                
Uhrzeit:                10 Uhr – 17 Uhr

Wo:                         Köttingermühle 1
                                 35792 Löhnberg-Obershausen

Preis:                     147€ incl. Tagungspauschale (Cafepausen,
                                 Mittagessen, Getränken, Kuchen) 

                           

                                  

 

Exlusiv:                es gibt in diesem Seminar nur 7 Plätze, bitte rechtzeitig

anmelden.  
Anmeldung:       deine schriftliche Anmeldung wird gültig mit der der  

                                Überweisung der Seminargebühr auf folgendes Konto:

Uta Henrich

DE90 5165 0045 0120 1088 08

HELADEF1DIL

—————————————————————-

Einige Kundenstimmen:
-„Ein Seminartag bei Uta ist so ganz anders als jedes andere Seminar. Ganz getreu ihrem wunderbaren Motto „Wundersames Lernen“ gibt es hier keine starren Muster oder Ratschläge aus der Schublade. Die besondere Dynamik entsteht vor Ort im Zusammensein, im Austausch der Teilnehmer untereinander. Uta ist zu jeder Zeit wertvolle Moderatorin, lässt die Teilnehmer aber wie an einer langen Leine, so dass viel Raum für jede einzelne Person bleibt. Die Zeit verfliegt, man saugt neue Energie auf, ohne im Nachhinein richtig in Worte fassen zu können, was genau es eigentlich war, das einen einen Schritt weiter gebracht hat. Man geht nicht mit Patentrezepten nach Hause, sondern mit einer Veränderung ganz tief im Innern. Die wundervolle Abgeschiedenheit der Köttinger Mühle und Utas liebevolle Bewirtung sind das Sahnehäubchen. „Wundersames Lernen“ – einfach wundervoll. Bereichernd, klug und seelenerwärmend. Danke, Uta! :-* „
Birgitt D.

-„Liebe Uta,
DANKE für die fantastische Erfahrung des „Wundersamen Lernens“ im wundervollen Wohlfühlambiente der Köttinger Mühle. Es ist schon wundersam, wie Sicht- und Erlebnisweisen sich umkehren können, wie das W auf den Kopf gestellt in wundersamer Weise an nur einem Tag aus Wut Mut gemacht hat – und das mit anhaltender Wirkungsweise. Wenn es nicht wundersam zuginge, wäre es magisch! Etwas darf ich dir noch verraten: ich habe den Schwanz nicht eingezogen…..
Sei herzlich gegrüßt“
Marlies S.

-„Danke dafür, dass ich mir meiner Knoten im Gehirn immer mehr bewusst werde und auch, dass es keine festen Knoten sind, sondern flexible, ich sie auflösen, anders betrachten, anders verbinden, umgehen, mit “AHA” begegnen und auch drüber schmunzeln kann.

Es fühlt sich leichter und lebendiger an.“ J.

———————————————————————————————————————–

 

 

*FELDENKRAIS ® – Aufmerksamkeit für den eigenen Körper in der Bewegung

Im derzeitigen Kurs kannst du gerne eine Schnupperstunde nehmen. Ruf mich einfach an und vereinbare einen Termin.

Bewusstheit durch Bewegung ®       10 Abende – Kurs/Januar-März 2018

In der Gruppenarbeit verfolgst du verbal angeleitete Lektionen und erforschst deine Bewegungsgewohnheiten. Spielerisch findest du zu neuen Varianten, veränderst deine Möglichkeiten, erweiterst dein Potential. Die Lektionen werden im Liegen, Stehen oder Sitzen durchgeführt.

Menschen, die sich für Feldenkrais interessieren, fühlen sich durch folgende Themen angesprochen:

-achtsame Bewegungen
-Bewusst werden von Bewegungsabläufen
-Selbstoptimierung
-Verbesserung von Atmung, Haltung und Beweglichkeit
-Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
-verbesserung der körperlich, geistig, seelischen Beweglichkeit
-Erleichterung von chronischen Schmerzzuständen
-Spiel, Spass und Freude in Bewegung wieder erlangen
-Gehirn- und Körperfitness
-Bewegung als Ausdruck der ganzen Person
-Selbstreflexion
-Wiederherstellung der Mobilität nach Verletzungen
-Zusammenhänge von Denken, Fühlen, Handeln und Bewegen
-Gleichgewicht in Anspannung und Entspannung
-Potentialentfaltung
-…

bitte mitbringen:
Unterlage, warme und bequeme Kleidung

 

10 Termine (Montags im Zeitraum zwischen Januar und März)

15.01.18  –  19.03.18

Kursort: Evangelisches Gemeindehaus

Münchbornstrasse 20

35753 Greifenstein- Arborn

 

Uhrzeit: 18:30 Uhr – 19:30 Uhr 

 

Ihre Investition für den gesamten Kurs beträgt 125 €

Ihre Anmeldung richten sie bitte an mich, sie wird gültig mit der Überweisung der Kursgebühr auf folgendes Konto:

Uta Henrich

DE90 5165 0045 0120 1088 08

HELADEF1DIL

 

HAFTUNG
Die Teilnahme an den Veranstaltungen von Wundersames Lernen/ Uta Henrich geschieht auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Der Veranstalterin haftet nicht für selbstverschuldete Schäden an Eigentum und Gesundheit. Der Kurs muss im Voraus bezahlt werden. Nicht wahrgenommene Termine können nicht rückerstattet werden. 

___________________________________________________________________

—————————————————————————–

 

Wundersames Lernen
×